Scope Mehr erfahren

Wein

»
Prognosen zum Weinjahr 2018 von Sommellièere Anna-Lena Jung. Was tun wenn der Wein im Restaurant 'Zapfen' hat? Und über die Weintrends von Mallorca
article preview image

Sommelière Anna-Lena Junge: «In meiner Familie war Wein kein grosses Thema» / suedostschweiz.ch

Wie wird der Jahrgang 2018? Das Wetter war sehr heiss und trocken. Das heisst also, der Wein wird einen hohen Zuckergehalt haben – ähnlich wie im Jahr 2009 oder 2015. Das bedeutet, dass es wahrscheinlich ein eher üppiger Wein werden wird. Ob man sich darüber freuen kann? Ich weiss, viele Weintrinker haben das sehr gerne. Ich selbst schätze es allerdings nicht so sehr. Anna-Lena Junge
article preview image

„Die Leute wollen wieder Frucht im Mallorca-Wein” / mallorcamagazin.com

"Die Leute wollen wieder Frucht. Es müssen nicht immer wuchtige schwere Rotweine voller Tannine sein", glaubt Paulen. "Willst du den Wein oder das Fass schmecken", frage er gelegentlich bei Verkostungen. Wer diese Philosophie teilt, dem empfiehlt er zum Beispiel den Tianna Negre T1 (100 % Callet, 11,5 % Alkohol) oder den Tianna Negre T2 (100 Prozent Mantonegro). In beiden Fällen handelt es sich um Inseltrauben mit spezieller Struktur und Farbe.
»
Guten Wein muss nicht teuer sein, Bio(dynamischer) Weinbau wird immer populärer in der Schweiz. Wein & Co wird von Hawesko geschluckt. Prost
article preview image

Wein & Co gehört jetzt der Hamburger Hawesko Holding / suedtirolnews.it

Wenn ich in Österreich unterwegs bin und es einen Wein & Co Laden in der nähe hat, such ich den meist auf. Dies hat einen guten Grund, man kann immer ein grosses Sortiment degustieren und in vielen Filialen ist eine Weinbar vorhanden, so dass man die Weine zu einem kleinen Imbiss Glasweise geniessen kann. Für mich ein super Konzept. Hoffentlich macht das nun auch in Deutschland schule.
»
Ein Pinot noir aus Zypern der den Vergleich mit dem Burgund nicht scheuen muss. Deutschland zahlt im Durchschnitt CHF 3.00 pro Flasche Wein. Ein Weinpark im Wallis...
article preview image

Yiannoudi Rotweine - der Pinot noir aus Zypern - WeinHeiten / weinheiten.ch

Es gibt rare Weine und sehr rare Weine. Die Yiannoudi Weine aus Zypern, gehören zu der zweiten Gattung. Yiannoudi, was übersetzt, der kleine Hans heisst wurde vor ungefähr 20 Jahre von einem Winzer namens Yiannis in desesen Weingarten wieder entdeckt. Es werden weltweit nur ein paar tausend Flaschen abgefüllt von 3 Winzer, diese gilt es zu endecken.
article preview image

Deutsche geben Milliarden für Wein aus / nau.ch

3 Mrd. CHF für Wein, das ist viel. Wenn man es aber auf die Flasche runter rechnet sind das ca. CHF 3.00 pro Weinflasche.a Gegenüber dem Aufwand der ein Winzer pro Flasche hat, ist das sehr wenig. Ich, als Hobby-Winzer, zahle für die Flasche und den Keller doppelt soviel, also ohne Wein!
»
Rückblick auf das Schaulaufen der Schweizer Top Winzer. Video Serie über Schweizer Wein und eine Barolo Vertikale.
article preview image

Schweizer Wein im TOP FOKUS / toponline.ch

In der Schweiz gibt es sechs verschiedene Regionen die Wein produzieren. Rund ein Fünftel der Herstellung stammt aus der Ostschweiz. Einer der grössten Weinproduzenten in der Schweiz ist die GVS Weinkellerei in Schaffhausen. TELE TOP zeigt vom 3. bis 7. September 2018 eine Serie über den Schweizer Wein. Kann man auch OnDemand anschauen.
»
Drei 'neue' Weinbaugebiete in Deutschland, die noch nicht jeder kennt. Auf zu neuen Ufern.
article preview image

Von der Kohle zum Wein / frankfurt-live.com

Und noch ein exotisches Weinbaugebiet aus Deutschland. Es gibt viel zu entdecken.